Herzlich Willkommen in unserer Heimatstube Wahrenbrück

... eine Zeitreise in das einfache Leben von Früher!!

Die Heimatstube zeigt hauptsächlich Objekte, die mit der Geschichte des Ortes - angefangen von der Bronzezeit bis zur Gegenwart - in Verbindung stehen.

Ein gesonderter Teil ist den wohl berühmtesten Söhnen Wahrenbrücks, Komponisten und Musiker Carl Heinrich und Johann Gottlieb Graun, gewidmet.

Wurde Carl Heinrich 1740 Hofkapellmeister und später Gründer des Königlichen Opernhauses Unter den Linden, so berief Friedrich II. im gleichen Jahr Johann Gottlieb zum Königlich Preußischen Konzertmeister und Orchesterleiter in Berlin.

 

...hier finden Sie alles was in der guten alten Zeit an Gebrauchsgegenständen, in den Haushalten und Handwerksbetrieben benötigt wurde.

 

ein Museum mit ländlichem Flair!!

 

Was kann man sehen? Welche Besonderheiten gibt es?

 

Besuchen Sie auch unsere Heimatstube in Uebigau oder die Internetseite

der Stadt Uebigau-Wahrenbrück!

Unser Folder 2012